Ohne Taktstock durch die Welt der baltischen Musik

Aug 12, 2013

Der 33-jährige gebürtige Este Risto Joost dirigierte obgleich ohne Taktstock mit unglaublicher Präzision. Den Körper von Kopf bis Fuß gespannt, mit atmenden Bewegungen und Magie stiftete er das Orchester zu schönen weichen, ausgesprochen präzisen Einsätzen und aufblühender Klangentwicklung an. Sein positiver Ausdruck übertrug sich auf die Musiker. Die fünf Stücke für Streichorchester des estnischen Komponisten Heino Eller, einer der Gründer der estnischen Sinfonie und Kammermusik, dominierten noch die hohen Streicher.